Navigation

Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Fristen Datenlieferungen 2017

Fristen Datenlieferungen 2017

 

Die quartalsweise Datenlieferung 2017 betrifft Datensätze folgender Leistungsbereiche und wird einheitlich gehandhabt:

  • PCI, QS WI (Qesü-Verfahren)
  • 15/1, 16/1, 18/1 (PlanQI-Verfahren)
  • MRE_HE (Landesverfahren)

 

Für QS-Daten mit dem Entlassungsdatum im jeweiligen Quartal gelten folgende Datenlieferfristen:

Entlassungsdatum im 1. Quartal 2017 - Datenlieferfrist: 15.05.2017

Entlassungsdatum im 2. Quartal 2017 - Datenlieferfrist: 15.08.2017

Entlassungsdatum im 3. Quartal 2017 - Datenlieferfrist: 15.11.2017

Entlassungsdatum im 4. Quartal 2017 - Datenlieferfrist: 28.02.2018

Bitte beachten Sie, dass QS-Daten aller Leistungsbereiche jederzeit an uns geliefert werden können!

  • Sie haben die Möglichkeit, geänderte, neue oder stornierte Datensätze aus den Vorquartalen bis zum 28.02.2018 nachzuliefern.
  • Die QS-Daten der drei unterschiedlichen Verfahren (Qesü, QSKH, Landesverfahren) müssen als Anhang in getrennten E-Mails geliefert werden!
  • Für alle anderen Leistungsberieche gilt die gewohnte Datenlieferfrist: 28.02.2018
  • In die Halbjahresauswertungen fließen alle QS-Daten 2017 ein, die bis voraussichtlich Ende August 2017 an die GQH geliefert wurden.
  • Alle Lieferungen erfolgen an datenservice(at)gqhnet.de

 

Weitere Informationen zu den PlanQI-Verfahren finden Sie auch im aktuellen Schreiben des IQTIG: https://iqtig.org/downloads/berichte/2016/IQTIG_Mitteilung_Krankenh%C3%A4user_2017-04-26.pdf

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz