Navigation

Rechenregeln

Veröffentlichte Rechenregeln

 

Sämtliche Informationen zu den prospektiven/ endgültigen Rechenregeln 2017/ 2018/ 2019 und der Spezifikation ab dem Erfassungsjahr 2019 finden Sie ab sofort auf den Seiten der LAGQH unter www.lagqh.de oder unter https://iqtig.org/qs-verfahren/qswi/ bzw unter https://iqtig.org/datenerfassung/spezifikationen/.

 

Hier können die prospektiven Rechenregeln und ab Ende dieses Jahres auch die endgültigen Rechenregeln für die Qualitätsindikatoren des QS-Verfahrens QS WI im Nachgang zu den Beschlüssen des Gemeinsamen Bundesausschusses heruntergeladen werden. Die Beschlüsse des G-BA finden sind  auf dessen Webseite zu finden.

Die prospektiven Rechenregeln werden im Vorlauf zu einem Erfassungsjahr erstellt. Die endgültigen Rechenregeln werden im Nachgang, nach der Berechnung der Qualitätsindikatoren für ein Erfassungsjahr zur Verfügung gestellt. Sie weichen ggf. von den prospektiven Rechenregeln ab.

Hier finden Sie das Indikatorenset 3.1 mit Rationale und Referenzbereich von 2016

sowie die Qualitätsindikatoren mit prospektiven Rechenregeln von 2017

 

Nachfolgend sie die prospektiven Rechenregeln für das Erfassungsjahr 2018 aufgelistet.

Nosokomiale postoperative Wundinfektionen ambulant (QSWINIA) QSWINIA.pdf
Nosokomiale postoperative Wundinfektionen stationär (QSWINIS) QSWINIS.pdf
Hygiene- und Infektionsmanagement ambulant (QSWIHIA) QSWIHIA.pdf
Hygiene- und Infektionsmanagement stationär (QSWIHIS) QSWIHIS.pdf
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz